TASS

TASS war eine 2002 aus dem Amateur-Filmclub "The Austrian Snuff-Show" gegründete Fun-Punk-Band. Anfänglich noch durch schlichten Deutschpunk geprägt, entwickelte sich die Musikrichtung der Band über Ska-Punk bis hin zu deutschsprachigen Fun-Punk. Dies ist auch auf den häufigen Besetzungswechsel zurückzuführen. In Blütezeiten bestand die Band aus 9 Mitgliedern. Die Band selbst bezeichnete sich als "Pop-Ska-Punk-Rock-Jazz-Metal-Blues-Spaß-Truppe". 2006 wurde die erste und einzige EP mit dem Titel "Selbstzerstörung" veröffentlicht. Das erfolgreichste Jahr von TASS war allerdings 2007. In diesem Jahr spielten sie auf einigen Festivals, unter anderem das Auradau Festival, Donauinselfest,... und sie gründeten Zusammen mit BIERKONSUM die ROTZBUA TOUR. 2008 kam dann das abrupte Ende, als sich der Rest der Band aufteilte und 4 YEARS REJECTED gründete. TASS war tot. Erst 2009 beschloss der Gründer und Kopf der Band ein neues Projekt im Stile von TASS zu begründen. So entstand IRON SNAG JOE, die auch einige der alten TASS-Songs wieder aufleben liesen.

 

letzte Besetzung:

DerPutrick - Gesang & Gitarre

Andi - Bass

Sandro - Schlagzeug

 

Gründungsmitglieder:

DerPutrick - Gesang & Gitarre

Peda - Gitarre & Chöre

Noi - Bass & Chöre

Bemmerl - Schlagzeug

 

ehemalige Mitglieder:

Reini - Gesang & Harp

Robn - Bass & Chöre

Helene - Bass & Chöre

Polak - Bass & Chöre

Agnus Dei - Saxophon & Keys

Meli - Saxophon

Killi - Trompete

SkaOli - Posaune

Heimo Wiederhofer - Live Schlagzeug

 

Links:

Facebook

MySpace

YouTube