Die Böslinge

DIE BÖSLINGE waren eine 1979 gegründete Wiener Mundart Punk-Band. Gegründet wurde die Band von Erwin Bösling, Harry the Herbert und Peter R. 1981 veröffentlichten sie ihre erste EP mit dem Titel "Scheiss Kibarei". Nach der Veröffentlichung dieser EP lösten sie sich schließlich auf. Im Jahre 2000 allerdings kam es zur Reunion der Böslinge. Sie nahmen die alten Songs neu auf und es kam zu einigen Alben und Samplerbeiträgen. Die Texte der Böslinge behandeln politische oder gesellschaftskritische Themen untermauert mit einer simplen Botschaft, derben Sprüchen und brachialer Musik. 2007 waren sie Teil der ROTZBUA TOUR bis sie sich schließlich 2009 erneut auflösten. Wir können mit Stolz behaupten, dass diese historische Wiener Punk-Band unsere Rotzbua Tour bereichert hat. R.I.P. "I bin a Bösling"

 

letzte Besetzung:

Erwin Bösling - Gesang & Gitarre

Peter R. - Bass

Harry the Herbert - Schlagzeug

 

Gründungsmitglieder:

Erwin Bösling - Gesang & Gitarre

Hairy Ramone - Bass & Gesang

Mic Metal - Schlagzeug

 

Links:

MySpace

Wikipedia